Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

Soziales Lernen
In der Schule entsteht nicht nur Bildung

Unsere grüne Position

Nicht nur die Familie formt ein Kind. Die Schule – samt Mitschüler:innen, Freund:innen und Pädagog:innen - prägt ebenfalls, und kann ein wichtiges Gegengewicht zu den Werthaltungen der Familie sein. So entsteht ein Bewusstsein für gesellschaftliche Vielfalt, Emanzipation des Denkens und Toleranz.

Ziele in dieser Regierungsperiode
  • Nationaler Aktionsplan Anti-Rassismus für alle gesellschaftlichen Bereiche
  • Friedenspädagogische Weiterbildung und Deeskalationstraining für Pädagog:innen
  • Fokus auf geschlechtersensible, feministische Mädchen- und Burschenarbeit an Schulen
  • Gender-Check für Schulbücher zur Vermeidung von traditionellen Geschlechterrollen
  • gezielte Förderung von Mädchen in MINT-Ausbildungen und Burschen in Care-Ausbildungen
  • Ausbau des Ethik-Unterrichts
  • Entwicklung einer wertschätzenden, konstruktiven, transparenten Feedbackkultur an allen Schulen
Das haben wir schon geschafft
  • Einführung des Ethik-Unterrichts als Alternative zum Religionsunterricht in der Oberstufe
  • stärkere Verankerung der politischen Bildung im Fach Geschichte sowie als fächerübergreifendes Thema
  • Schwerpunkt Community-Arbeit: 8 Mio/Jahr zusätzlich für Nachbarschaftsprojekte, Elternarbeit, Familienberatung
  • massiver Ausbau niederschwelliger Therapieangebote für Kinder und Jugendliche, 15 Mio-Sofortprogramm
  • Aufstockung der Schulpsychologie um 20%
  • 3000 externe Schul-Workshops zum Thema Extremismusprävention, für 75.000 Schüler:innen aller Schultypen und Altersgruppen
  • friedenspädagogischer Weiterbildungsschwerpunkt für Pädagog:innen und Entwicklung eines neuen Curriculums
  • Verdoppelung der "Mobilen Interkulturellen Teams" zur gezielten Intervention an den Schulen 
  • Offensive gegen "Hass im Netz": Besserer Schutz vor Cybermobbing und Hasspostings
Weitere Themen